Der nächste Papillon (2)

Die Restaurierung und der Aufbau unseres neuen Papillon schreitet voran. Das Fahrzeug wurde nach Ilsfeld zur Fa. Brixner gebracht, die spezialisiert ist auf die Restaurierung von LKW und Oldtimern und hervorragende Arbeit leistet. Dort wurde das Fahrzeug zuerst sandgestrahlt, anschließend der Rahmen und die Anbauteile grundiert und mit Chassislack neu lackiert. Nun geht es an den Austausch der vom Rost zerfressenen Teile am Fahrerhaus.

20170703 101623

20170725 101143

20170725 101157

20170725 101252

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.